16.02.2018

Lange Gesichter

Kegeln: SKC I und II verlieren ihre Spiele

Nur die dritte Herren- sowie die Damenmannschaft des SKC Königsmoos konnten zuletzt punkten. Lange Gesichter gab es dagegen beim ersten und zweiten Team.

lBezirksliga Nord: SKC Königsmoos – TSV Aichach 2:6 (3165:3186) Eine knappe Niederlage hatte die erste Mannschaft des SKC zu beklagen. Schon zu Beginn mussten Johannes Kastl (480) und Maximilian Lang (515) ihre Punkte dem Gast aus Aichach überlassen. Nur um zwei Zähler scheiterte dann Michael Habersetzer (546), den Ausgleich zusammen mit Rainer Kramer (519) im Mittelpaar wiederherzustellen. Selbst der Tagesbeste Tobias Kramer mit sensationellen 595 Holz schaffte es nicht, das Ruder nochmals herumzureißen. Da auch Christopher Wäcker (510) seinen Punkt abgeben musste, gingen die Zähler für die bessere Gesamtholzzahl an die Gäste.

lKreisklasse B2: KC Pöttmes III – SKC Königsmoos II 6:0 (2093:1808) In allen Belangen dominierte der Gastgeber die Partie, was sich letztendlich auch im Ergebnis widerspiegelte, da man sich keinen Mannschaftspunkt sichern konnte.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Ergebnisse Tobias Wäcker (462), Manuel Dachs (425), Herbert Golder (486) und Artan Gagica (435)

lKreisklasse C2: SV Eitensheim IV – SKC Königsmoos III 0:6 (1814:2035) Schon zu Beginn ließen die beiden besten Königsmooser, Sven Meir (531) und Norbert Kühnlein (515), ihren Gegnern keine Chance und setzten dadurch die Weichen auf Sieg. Auch die beiden Schlusskegler gaben sich keine Blöße. Somit sicherten sich Josef Unger (510) und Herbert Wäcker (479) zusammen die Maximalanzahl der Mannschaftspunkte und den Sieg.

l Kreisklasse, Frauen: SKC Burgheim – SKC Königsmoos 2:4 (1678:1901) Am Anfang musste sich zwar Anja Gagica (439) geschlagen geben. Karin Guther (467) konnte jedoch ausgleichen und einige Holz auf der Habenseite verbuchen. Im Schlusspaar musste Elke Dittenhauser (474) dann einen weiteren Zähler abgeben. Die Tagesbeste Tina Marb konnte mit starken 521 Holz aber den wichtigen Punkt zum Sieg einfahren.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Bild_1_Gaujugendtag_2018_Gau_P%c3%b6ttmes-Neuburg.tif
Versammlung

Gaujugendleitung: Wechsel an der Spitze

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen