1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Lokalsport
  4. Letztes Lebenszeichen der SKC-Kegler

02.03.2009

Letztes Lebenszeichen der SKC-Kegler

Bezirksliga A-Nord: SKC Neuburg I - KC Pöttmes 5271:5253: Mit diesem hart umkämpften Erfolg gaben die Neuburger wohl ein letztes Lebenszeichen von sich. Rudi Reichart zwang zunächst Leo Hammerl mit 880:868 Holz in die Knie, während die beiden Ersatzkegler Peter Hirschmüller (458) sowie Ralf Borgfeld (408) gegen Michael Hammerl (912) Holz abgeben mussten. In der Mittelpaarung gelangen Heinz Matysik (894) und Karlheinz Förg (859) gegen Herbert Wäcker (843) und Thomas Mittelhammer (823) eine Vorentscheidung.

In einem spannenden Schlussduell den Sieg gesichert

Anschließend gelang es Wolfgang Amesdörfer gegen Rupert Saute (865:910) und vor allem Hermann Hoyng gegen Michael Mayer mit 907:897 Holz in einem spannenden Schlussduell, den Vorsprung und das Spiel auf Neuburgs Seite zu halten.

Kreisklasse B I: TSV Aichach V - SKC Neuburg III 2387:2308: Walter Nestmeier (360:405) und Konrad Meyer (423:387) gerieten sogleich in Rückstand, der bis zum Ende Bestand haben sollte. Franz Löster (391:417) sowie Hermann Adrian (373:397) gingen ebenfalls leer aus. Am Ende konnten auch Willi Deuerling (386:394) und Werner Reng (375:387) keine Erfolge mehr verbuchen.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Kreisklasse B IV: SG Edelshausen IV - SKC Neuburg IV 2369:2182: In der ersten Paarung zeigte nur Roland Konhäuser eine ansprechbare Leistung (384:384). Ludwig Moosbauer (338:376) musste dagegen Holz abgeben. Anschließend kam Alfred Schmid mit den Bahnen nicht zurecht und erzielte nur magere 346:368 Holz. Nachdem auch Hans Seroneit (370:407) verlor, vergrößerte sich der Rückstand. In der Schlusspaarung war Wolfgang Thulke mit 366:382 Holz weit von seinen zuletzt gezeigten Leistungen entfernt. Ralf Borgfeld war (378:452) ohne Chance.

Kreisklasse B IV: SKC Neuburg IV - TSV Aichach IV 2275:2443: Roland Konhäuser (360:395), Harald Mathias (324:404), Wolfgang Thulke (373:420) spielten weit unter ihrem Leistungsvermögen. Einzig Ludwig Moosbauer (391:413), Hans Seroneit (406:399) sowie Ralf Borgfeld (421:412) boten ihren Gegnern Paroli.

Bezirksliga A-Nord Damen: TSV Etting - SKC Neuburg: Anne Kathrin Bergmann (469:404) und Martina Wäcker (412:422) sorgten gleich für den ersten Paukenschlag. Anschließend spielte Anna Löster (471:371) persönliche Bestleistung und Hedwig Moosbauer gelangen 419:391 Holz. Auch Angela Veitinger (408:402) und Anna Meyer (418:409) spielten mit ihren Gegenspielerinnen nach Belieben und erzielten das beste Auswärtsergebnis der Saison.

Kreisklasse Damen A: SKC Burgheim I - FKC Neuburg II 2250:2140: Schon die erste Partie mit Rita Hekele (345:354) und Erika Weigl (353:374) musste 21 Holz abtreten. Gisela Thulke mit sehr guten 410:358 Holz und Eva Godl (330:364) konnten wieder etwas Boden gutmachen. Aber zum Ende waren Rita Huber-Schilling mit 335:390 Holz sowie Jutta Blank (367:410) unterlegen und das Spiel für Burgheim in trockenen Tüchern. (ames)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren