Newsticker
Zahl der Neuinfektionen steigt im Vergleich zur Vorwoche leicht an
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Lokalsport
  4. Nachwuchs kommt voll auf seine Kosten

Jugendfußball

24.01.2019

Nachwuchs kommt voll auf seine Kosten

Starker Auftritt: Die A-Jugend-Teams des SV Schwarzhofen aus der Oberpfalz (weiße Trikots) und der gastgebenden SG Rennertshofen/Bertoldsheim landeten auf den Plätzen eins und zwei.
Bild: Michaela Kruber

Beim großen Hallenturnier des FC Rennertshofen in der Turnhalle der Grundschule sehen die zahlreichen Zuschauer drei Tage lang spannende Begegnungen und viele Treffer

Kürzlich fanden die traditionellen Fußball-Hallenturniere des FC Rennertshofen in der Turnhalle der Grundschule statt. Drei Tage konnte man spannende und abwechslungsreiche Begegnungen erleben.

Bereits am Freitagabend wurden das A- und C-Jugend-Turnier parallel ausgetragen. Hier traten jeweils sechs Mannschaften im Modus „Jeder gegen Jeden“ an. Sieger im C-Turnier wurde der SC Rohrenfels mit zwölf Punkten aus fünf Partien. Der Pokal bei den A-Junioren ging an den SV Schwarzhofen, der bereits zum zweiten Mal die Fahrt aus der Oberpfalz angetreten hatte. Landeten die Schwarzhofener im vergangenen Jahr noch auf Platz zwei, gelang ihnen diesmal der verdiente Sieg, obwohl sie der SG Rennertshofen/Bertoldsheim im letzten Spiel unterlagen.

Am Samstagmorgen ging es dann mit dem E2-Turnier weiter. Auch hier spielten sechs Teams im Modus „Jeder gegen Jeden“. Erfolgreich war hier Gastgeber SG Rennertshofen/Bertoldsheim (zwölf Punkte) vor dem SC Ried (elf). Am frühen Nachmittag begann das E1-Turnier mit acht Mannschaften, bei dem die SG Burgheim/Straß/Illdorf nach dem Sieg in einem spannenden Finale gegen den SV Klingsmoos den Pokal mit nach Hause nahm. Anschließend waren noch die D-Jugendlichen an die Reihe. Dabei triumphierte im Endspiel der FC Nassenfels, der sich im Siebenmeter-Schießen gegen die SG Rennerts-hofen/Bertoldsheim II durchsetzte.

Tag drei begann mit den „Kleinsten“. Beim G-Jugend-Turnier heimste sich der VfB Oberndorf den Pokal überzeugend mit fünf Siegen in fünf Spielen ein. Im F2-Turnier standen sich acht Mannschaften im Gruppen-Modus mit Halbfinale und K.o.-Phase gegenüber. Den Sieg trug der SV Karlshuld durch den Final-Erfolg gegen den TSV Ober-/Unterhausen davon. Abschließend stand noch das F1-Turnier auf dem Programm. Auch hier kämpften acht Teams um den Turniererfolg. Im Finale behielt dann der TSV Rain gegen den FC Marxheim/Gansheim die Oberhand.

Nicht nur die jeweiligen Siegermannschaften durften sich über einen Preis freuen. Beim A- und C-Turnier gab es für jedes teilnehmende Team einen Fußball. Bei allen anderen Turnieren durfte jedes Kind eine Medaille mit nach Hause nehmen. Außerdem wurden jeweils der beste Torschütze und Torwart ermittelt, die jeweils einen Pokal erhielten.

Platzierungen im Überblick:

A-Jugend: 1. SV Schwarzhofen, 2. SG Rennertshofen/Bertoldsheim, 3. FC Ehekirchen, 4. SG Ober-/Unterhausen, 5. FC Nassenfels, 6. SG Buchdorf/Kaisheim

C-Jugend: 1. SC Rohrenfels, 2. SG Schretzheim, 3. SV Klingsmoos, 4. SG Rennertshofen/Bertoldsheim, 5. SC Feldkirchen, 6. FSV Buchdorf

E2-Jugend: 1. SG Rennertshofen/ Bertoldsheim, 2. SC Ried, 3. VfR Neuburg, 4. SG Burgheim/Straß/Illdorf, 5. SC Rohrenfels, 6. FC Staudheim

E1-Jugend: 1. SG Burgheim/Straß/Illdorf, 2. SV Klingsmoos, 3. SC Ried, 4. SpVgg Wellheim/Konstein, 5. TSV Rain, 6. SV Karlskron, 7. FC Marxheim/Gansheim, 8. SG Rennertshofen/Bertoldsheim

D-Jugend: 1. FC Nassenfels, 2. SG Rennertshofen/Bertoldsheim II, 3. SG Weichering/Lichtenau, 4. SG Rennertshofen/Bertoldsheim I, 5. FC Ehekirchen, 6. SpVgg Wellheim/Konstein, 7. JFG Region Burgheim, 8. TSG Untermaxfeld

G-Jugend: 1. VfB Oberndorf, 2. FC Marxheim/Gansheim, 3. SG Buchdorf/Kaisheim, 4. BSV Neuburg, 5. VfR Neuburg, 6. SG Rennertshofen/Bertoldsheim

F2-Jugend: 1. SV Karlshuld, 2. TSV Ober-/Unterhausen, 3. SG Rennertshofen/Bertoldsheim, 4. FT Ingolstadt-Ringsee, 5. TSV Hohenwart, 6. SG Buchdorf/Kaisheim 1, 7. FC Marxheim/Gansheim, 8. SG Buchdorf/Kaisheim 2

F1-Jugend: 1. TSV Rain, 2. FC Marxheim/Gansheim, 3. VfR Neuburg, 4. TSV Bäumenheim, 5. SV Klingsmoos, 6. SG Rohrenfels, 7. SV Karlskron, 8. SG Rennertshofen/Bertoldsheim

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren