Newsticker

EU sichert sich bis zu 160 Millionen Dosen des Corona-Impfstoffs von Moderna
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Lokalsport
  4. Nur die Mitgliederzahlen bereiten Sorgen

Schießen

26.10.2017

Nur die Mitgliederzahlen bereiten Sorgen

Die beiden Vereinschefs rahmen die geehrten Vereinsmitglieder und die Gewinnerin der Ehrenscheibe ein: (Von links) Vorsitzender Stefan Striegl, Sofie Baumgärtner, Sylvia Reim, Jürgen Striegl und 2. Vorsitzender Markus Reißner.
Bild: Michael Geyer

Schützenverein Riedensheim ehrt zwei „treue Seelen“ des Vereins

Mit einer reibungslos verlaufenen Jahreshauptversammlung startete der Schützenverein Riedensheim in die neue Saison. Schützenmeister Stefan Striegl konnte 48 Mitglieder im Bürgerhaus begrüßen und berichtete, dass der Mitgliederstand des Vereins weiter rückläufig sei. 2015 zählte der Verein noch 143 Mitglieder, im Jahr darauf 134. Aktuell ist der Stand bei 123. Der Jahresbeitrag bleibt mit acht Euro unverändert. Ebenso liegt der Beitrag für das Kränzchenschießen, das am 22. Oktober begonnen hatte, nach wie bei zehn Euro.

Für langjährige Mitgliedschaft im Verein wurden zwei Mitglieder geehrt: Sofie Baumgärtner erhielt für ihre 50-jährige Treue eine Urkunde und die goldene Ehrennadel. Jürgen Striegl (35 Jahre) bekam die silberne Ehrennadel und eine Urkunde. Die von Johann Wittmann gestiftete Ehrenscheibe wurde vom Schützenmeister an die Siegerin Sylvia Reim (220 Teiler) übergeben. (mg)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren