Newsticker
Koalitionsverhandlungen von SPD, FDP und Grünen sollen Donnerstagnachmittag starten
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Lokalsport
  4. Regionalliga Bayern: TSV Rain kommt auf dem Zahnfleisch daher

Regionalliga Bayern
30.08.2021

TSV Rain kommt auf dem Zahnfleisch daher

Konnte sich zumindest in die Torschützenliste eintragen: Rains Jonas Greppmeir (links) erzielte den Treffer zum 2:4-Endstand.
Foto: Izso

Gegen den FC Augsburg 2 verlieren die Tillystädter am Samstag verdient mit 2:4. Laut Trainer Christian Krzyzanowski sind die Spieler „körperlich, aber auch mental am Ende“

Es wurde nichts mit der perfekten Woche für den TSV Rain. Nachdem die Tillystädter gegen Nürnberg den ersten Saisonsieg feierten und am Dienstag im Pokal in die nächste Runde einzogen, setzte es am Samstagabend eine Niederlage im Georg-Weber-Stadion. Ein 2:4 stand am Ende gegen den FC Augsburg II zu Buche. Die Mannschaft des TSV, die nach wie vor einige Ausfälle zu beklagen hat, zeigte vor allem in Hälfte eins eine schwache Vorstellung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.