Newsticker

Macron verkündet zweiten Lockdown für Frankreich
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Lokalsport
  4. Reicherstein und Münster obenauf

23.04.2015

Reicherstein und Münster obenauf

Pokalgewinner: Alexius Bissinger (li) von Edelweiß Reicherstein und Andreas Stief (Edelweiß Münster) nahmen für ihre Mannschaften den Lechrainpokal entgegen.
Bild: Schützen

Leichrainpokal mit Luftgewehr- und -pistole ausgeschossen

Turnusmäßig wurde am vergangenen Wochenende der Lechrainpokal an den Ständen von Edelweiß Reicherstein ausgeschossen. Neben den Gastgebern nahmen Edelweiß Münster, Edelweiß Thierhaupten, Frisch auf Feldheim und Hubertus Riedheim an dem Vergleichskampf teil.

Am Ende wurden sowohl in der Disziplin Luftgewehr als auch Luftpistole je drei Schützen mit jeweils zehn Schuss gewertet. Beim Luftgewehr erzielte Ulrike Schmid (Reicherstein) mit 97 Ringen das beste Ergebnis, während Gottfried Lutz (Riedheim) die Teilwertung mit einem 12,8-Teiler anführte.

Die Pistolenwertung dominierte Oliver Grahl (96 Ringe); hier ging die Teilerwertung an Alexander Blum (Münster) mit einem 42,2-Teiler. Die Mannschaftswertung sicherten sich beim Luftgewehr die Gastgeber mit 606,1 Punkten, gefolgt von Hubertus Riedheim 1099,1 und Edelweiß Münster (1129,7).

Edelweiß Münster gewinnt mit der Luftpistole

Den Mannschaftstitel mit der Luftpistole sicherte sich Edelweiß Münster mit 416,8 Punkten, das Hubertus Riedheim (552,9) und Edelweiß Reicherstein (634,9) auf die Plätze verwies. (ad)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren