Newsticker

Bayerns Ministerpräsident Söder will Corona-Regeln in Kommunen an Grenzwerte koppeln

07.07.2010

Siege wie am laufenden Band

Fest im Blick hatten die Tennisfrauen des TCB den Sieg gegen Hörzhausen. Foto: nr
Bild: nr

Burgheim Durchwegs Siege, und bei den Herren auch die Meisterschaft, feierten Burgheims Tennismannschaften. Vor dem Titelgewinn stehen auch die Knaben 14, denen nur noch ein Punk fehlt.

Damen Kreisklasse 2, TC Burgheim - TV Hörzhausen 7:2: Schon nach den Einzeln stand der Erfolg der Burgheimer Damenmannschaft fest. Anna-Lena Lenz, Lisa Schneider, Alina Seiler und Regina Rami distanzierten ihre Gegnerinnen klar. Anne Mändl musste nachsitzen, gewann aber den Match-Tie-Break. Nur Julia Bauer musste sich geschlagen geben. Mändl/Bauer waren auch die Leidtragenden im Doppel. Im Spitzenspiel mussten sie den Hörzhauserinnen den zweiten Punkt abtreten. Lenz/Rami und Schneider/Seiler gewannen klar.

Ergebnisse: Anna-Lena Lenz 6:3, 6:0; Anne Mändl 6:2, 4:6, 10:6; Julia Bauer 4:6, 3:6; Lisa Schneider 6:1, 6:3; Alina Seiler 6:4, 6:3 und Regina Rami 6:2, 6:0. Mändl/Bauer 3:6, 3:6; Lenz/Rami 6:1,6:1; Schneider/Seiler 6:3, 6:1.

Damen 40 Bezirksklasse 1, TC Burgheim - TC Dasing 6:3: Irmgard Lindermeir, Petra Schneider und Christa Käs sorgten für eine beruhigende Führung zur Halbzeit. Diese baute Anni Schoder schnell auf 4:0 aus. Marianne Firl musste abgeben und Christine Lenz fehlte im Match-Tie-Break das nötige Quäntchen Glück. In den Doppeln holten Schoder/Anneliese Riehl und Schneider/Käs die Punkte zum Sieg.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Ergebnisse: Anna Schoder 6:0, 6:2; Irmgard Lindermeir 6:1, 6:2, Marianne Firl 2:6, 2:6; Petra Schneider 6:1, 6:0; Christine Lenz 6:4, 1:6, 9:11; Christa Käs 6:2, 6:2. Lindermeir/Firl 3:6, 6:3, 7:10; Schoder/Riehl 6:2, 7:5; Schneider/Käs 6:1, 6:2.

Knaben 14 Kreisklasse 1, DJK Sandizell - TC Burgheim 2:4: Für den Erfolg mussten vor allem Richard Stautner und Julien Pawlak hart kämpfen. Beide gingen in die Verlängerung, hatten im Match-Tie-Break aber jeweils das bessere Ende für sich. Da auch Lea Stautner und Nicholas Rechner ihre Gegenüber im Griff hatten, stand der Sieg nach den Einzeln bereits fest.

Ergebnisse: Richard Stautner 2:6, 6:1, 10:5; Julien Pawlak 6:4, 3:6, 13:11; Lea Stautner 6:1, 6:1; Nicholas Rechner 6:2, 7:5. Pawlak/Maximilian Hiesinger 2:6, 3:6; Stautner L./Wagner Sophia 6:7, 3:6.

Herren Kreisklasse 4, TC Burgheim - TC Donauwörth II 4:2: Oliver Färber, Korbinian Kornmann und Maximilian Lenz ließen ihren Gegnern nicht den Hauch einer Chance und stellten auf 3:0. Lediglich Josef Käs sah sich harter Gegenwehr ausgesetzt und verlor im Match-Tie-Break. Kornmann/Lenz sicherten im Doppel die Meisterschaft.

Ergebnisse: Oliver Färber 6:2, 6:3; Josef Käs 7:5, 4:6, 4:10; Korbinian Kornmann 6:3, 6:2; Maximilian Lenz 6:1, 6:3. Färber/Käs 6:2, 3:6, 6:10; Kornmann/Lenz 6:4, 6:4.

Herren 40 Kreisklasse 1, TV Hörzhausen - TC Burgheim 2:7: Schon in den Einzeln machten Volker Diepold, Hans-Jürgen Riehl, Roman Wagner und Thomas Maier mit ungefährdeten Siegen sowie Franz Bittner alles klar.

Ergebnisse: Volker Diepold 6:2, 6:1; Franz Bittner 7:5, 4:6, 10:8; Hans-Jürgen Riehl 6:2, 6:4; Michael Bauer 4:6, 2:6; Roman Wagner 6:1, 6:4; Thomas Maier 6:1, 6:3. Bittner/Riehl 6:3, 6:2, Diepold/Maier 3:6, 3:6 und Wagner/Hiesinger 6:1, 6:4.

Herren 60 Bezirksklasse 2, TC Burgheim - TC Siebentisch Augsburg 2:4: Auch im letzten Spiel der Saison war den Herren 60 kein Sieg vergönnt. Für den Ehrenpunkt nach den Einzeln sorgte Siegfried Hiener. Im Doppel verbuchten Henner Kress/Oskar Pecher noch eine Resultatsverbesserung.

Ergebnisse: Siegfried Hiener 7:5, 4:6, 10:8; Manfred Rehm 4:6, 4:2 (w.o.), Peter Abspacher 1:6, 2:6 und Henner Kress 3:6, 4:6. Kress/Pecher 7:6, 6:3 und Mändl/Stemmer 2:6, 4:6.

Herren 65 Bezirksliga, TC Burgheim - TSV Kottern 5:1: Gotfried Faber und Oskar Pecher mussten in den Match-Tie-Break, den sie siegreich gestalteten. Der Gesamterfolg stand schon nach den Einzeln fest.

Ergebnisse: Siegfried Hiener 6:0, 6:0; Gotfried Faber 6:4, 4:6, 10:8; Oskar Pecher 6:0, 5:7, 10:6; Anton Fuchs 6:4, 7:5. Fuchs/Wilfried Florian 2:6, 1:6; Faber/Habermayr 6:3, 7:6.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren