Newsticker
RKI: 17.419 Neuinfektionen - Sieben-Tage-Inzidenz fällt auf 103,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Lokalsport
  4. Silvesterlauf: Seriensieger verpasst den Rekord

Silvesterlauf
02.01.2018

Seriensieger verpasst den Rekord

Die strahlenden Sieger der Hauptklasse: (von links) der Zweite Sebastian Mahr, Sieger Maximilian Sperl und Pirmin Frey, der den dritten Rang belegte.
5 Bilder
Die strahlenden Sieger der Hauptklasse: (von links) der Zweite Sebastian Mahr, Sieger Maximilian Sperl und Pirmin Frey, der den dritten Rang belegte.

Maximilian Sperl gewinnt zum dritten Mal hintereinander bei den Männern. Bei den Frauen verteidigt Anabel Knoll ihren Titel. Welches Fazit die Organisatoren ziehen

„Juhu, zum dritten Mal den Neuburger Silvesterlauf gewonnen!“ Dem beherzten Ausruf und kurzen Ausschnaufen folgten ein Strahlen und Gratulationen. Der Regensburger Maximilian Sperl, der für den SC Delphin Ingolstadt startet, freute sich über seinen erneuten Sieg beim 43. Silvesterlauf des TSV Neuburg.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren