1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Lokalsport
  4. Spannendes Duell der „Ersten“

21.12.2017

Spannendes Duell der „Ersten“

Kegeln: SKC Königsmoos gewinnt mit letztem Schub

Die erste Kegel-Mannschaft des SKC Klingsmoos hat in einer äußerst spannenden Partie bei der SG Edelshausen letztlich die Oberhand behalten. Während auch die zweite Herrenmannschaft siegte, mussten die Damen eine Niederlage einstecken.

Ein packendes Spiel bot sich den Zuschauern. Zu Beginn mussten Johannes Kastl (482) und Michael Habersetzer (490) ihre Zähler abgeben. Etwas besser machten es Rainer Kramer (513) und Tobias Wäcker (560), die sich gegen ihre Gegner durchsetzten. Dennoch war man noch mit 62 Holz im Rückstand. Im Schlussdrittel begann dann eine sehenswerte Aufholjagd, bei der Maximilian Lang (510) zwar knapp seinen Punkt abgeben musste, der überragende Christopher Wäcker jedoch mit 584 Holz seinem Gegner keine Chance ließ und mit dem letzten Schub den Erfolg sicherstellte.

Am Anfang gewannen sowohl Herbert Golder (520) als auch der Tagesbeste Sven Meir mit grandiosen 580 Holz. Im Anschluss musste zwar Manuel Dachs (454) seinen Punkt den Gästen überlassen, aber Tobias Wäcker (483) sicherte sich seinen Punkt und damit den knappen Holzvorsprung.

Den einzigen Königsmooser Mannschaftspunkt holte sich gleich zu Beginn Sarah Giedl (455). Alle anderen Duelle gingen an diesem Tag an die Gäste. Ergebnisse: Karin Guther (449), Elke Dittenhauser (427) und Tina Marb/Andrea Giedl (461).

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%209861(4).tif
Kegeln

Im Moosderby Nerven bewiesen

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen