Newsticker
RKI registriert 1455 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 13,2
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Lokalsport
  4. Tischtennis: Gute Laune trotz verpassten Aufstiegstraums

Tischtennis
29.04.2019

Gute Laune trotz verpassten Aufstiegstraums

Gruppenbild: Auch wenn der FC Ehekirchen (links) das Relegationsspiel um den Landesligaaufstieg gegen den FC Chamenau mit 5:9 verlor, überwog die Freude über eine insgesamt zufriedenstellende Saison.
3 Bilder
Gruppenbild: Auch wenn der FC Ehekirchen (links) das Relegationsspiel um den Landesligaaufstieg gegen den FC Chamenau mit 5:9 verlor, überwog die Freude über eine insgesamt zufriedenstellende Saison.
Foto: Luis Bauer

Der FC Ehekirchen hat den Sprung in die Landesliga mit einer 5:9-Niederlage gegen den FC Chamenau verpasst. Nächste Saison soll ein neuer Versuch gestartet werden.

Es war die Riesenchance zum Aufstieg in die Landesliga für die erste Tischtennis-Herrenmannschaft des FC Ehekirchen. Im Relegationsspiel traf man am vergangenen Sonntag als Tabellenzweiter der Bezirksoberliga Oberbayern Nord auf den FC Chamenau, Vizemeister der Bezirksoberliga Oberpfalz Süd.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.