Newsticker

ÖBB stellt fast alle Nachtzüge von Österreich und der Schweiz nach Deutschland ein
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Lokalsport
  4. Über 400 Spieler beim SC Ried

28.02.2015

Über 400 Spieler beim SC Ried

Hallenmasters geht mit 40 Mannschaften über die Bühne

400 Spieler in 40 Mannschaften gaben sich heuer die Ehre beim SC Ried. Einmal im Jahr haben die Fußballteams aus der Region die Parkhalle fest im Griff. Am jüngstem Wochenende ist es wieder soweit gewesen. Da rollte bei der dritten Auflage des „Rieder Hallenmasters Cup“ von Samstag bis Sonntag in fast 100 Partien der Ball, insgesamt gaben sich 40 Mannschaften von der Gruppe- bis zur Kreisklasse bei der prestigeträchtigen Veranstaltung die Ehre. (scr)

Die Ergebnisse:

F-2-Jugend: 1. SC Ried, 2. BSV Berg im Gau, 3. FC Rennertshofen, 4. TSG Untermaxfeld, 5. SpVgg Unterstall/Joshofen, 6. SC Rohrenfels, 7. SC Feldkirchen, 8. MBB Manching

F1:: 1. FC Königsbrunn, 2. TSV Rain, 3. MBB Manching, 4. FC Gerolfing, 5. SV Manching, 6. SC Ried, 7. FC Rennertshofen, 8. FC Affing, 9. SV Straß, 10. SV Grasheim

D2: 1. JFG Untere Lech/Nordschwaben, 2. TSG Untermaxfeld, 3. TSV Hollenbach, 4. JFG Weilach Tal, 5. MBB Manching, 6. SC Ried

E1: 1. BSV Neuburg, 2. SV Weichering, 3. SC Ried, 4. SpVgg Unterstall/Joshofen, 5. SC Rohrenfels, 6. VfB Pörnbach, 7. FC Rennertshofen, 8. SC Feldkirchen

D1: 1. Türk SV Ingolstadt, 2. TSV Gaimersheim, 3. FC Zell/Bruck, 4. TSV Etting, 5. SC Ried/Wagenhofen, 6. JFG Donaumoos, 7. FC Rennertshofen, 8. JFG Neuburg II

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren