1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Lokalsport
  4. Unterstall weiter in der Erfolgsspur

Schießen

29.11.2018

Unterstall weiter in der Erfolgsspur

Steuerte einen Punkt zum Sieg von Eichenlaub Unterstall bei: Katharina Hörmann.

Eichenlaub schafft in der 2. Bundesliga Süd den Sprung auf Rang zwei. Auf heimischer Anlage muss die Mannschaft gegen den Tabellenletzten aber bis zum letzten Schuss zittern

Die Schützen von Eichenlaub Unterstall schweben weiter auf einer Welle des Erfolgs. Gegen den Tabellenletzten der 2. Bundesliga Süd Luftgewehr mussten sie aber lange zittern.

Beim zweiten Heimkampf in dieser Saison traf Unterstall auf die bisher sieglosen Schützen aus Buch am Buchrain. Die Partie verlief knapper, als es die Tabellenplätze der beiden Teams vermuten ließen und so musste das heimische Publikum bis zum Schluss mitfiebern, bis es am Ende 3:2 für Unterstall hieß. Dominik Bergmanns Partie begann ausgeglichen. Nach einer Serie von Neunern fiel Bergmann aber zurück und musste sich letztlich mit 392:395 geschlagen geben. Ähnlich erging es Marc Zellinger: Bis zum Beginn der letzten Serie lag er gleichauf mit seiner Gegnerin, die ihren Wettkampf mit 392 Ringen schon beendet hatte. Mit 390 Ringen konnte Zellinger nicht an dieses Ergebnis heranreichen und so ging auch diese Begegnung verloren.

Andrea Nieberle dagegen konnte sich von Beginn an von ihrer Gegnerin absetzen und gewann ihre Partie mit 389:385. Katharina Hörmanns Gegner zeigte sich anfangs ebenbürtig. Während er aber auf den letzten Serien zu schwächeln begann, konnte Hörmann ihr Niveau halten und gewann letztendlich deutlich mit 388:381.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Während alle anderen Begegnungen schon entschieden waren, mühte sich Juliane Gersler noch ab: Sie hatte sich von Beginn an einen leichten Vorsprung erarbeitet, doch ihre Gegnerin konterte mit einer hervorragenden Schlussserie. Alle Augen waren nun auf Gersler gerichtet, die sichtlich angespannt ihren knappen Vorsprung verteidigte und mit 385:384 gewann.

(Einzelpunkte/Mannschaftspunkte)

1. FSG Bund München 2 23:12 12:2

2. Eichenlaub Unterstall 22:13 10:4

3. Post SV Plattling 21:14 10:4

4. SV Hubertus Kastl 21:14 10:4

5. Gmütlichkeit Luckenpaint 20:15 8:6

6. SV Petersaurach 2 14:21 8:6

7. Eichenlaub Saltendorf 2 17:18 6:8

8. SV Lauertal Burglauer 16:19 6:8

9. SG Obing 15:20 6:8

10. Kgl. Priv. FSG Diessen 16:19 4:10

11. SG Zaitzkofen 15:20 4:10

12. Buch am Buchrain 10:25 0:14

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20DSCF0956.tif
Fußball-Testspiel

Premiere gegen das Ex-Team

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden