Newsticker

Weltärztebund-Chef: Bei 20.000 Neuinfektionen am Tag droht zweiter Lockdown

Versammlung

08.05.2015

Verjüngte Abteilungsleitung

Die neue Abteilungsleitung beim SV Weichering: (vorne von links) Klaus Wagner, Margarete Niedermeier, Corinna Krucker, Barbara Walter; (hinten von links) Tobias Mandlmeier, Bernhard Mack, Maria Wagner, Dagmar Bauch, Thomas Mandlmeier, Florian Resch
Bild: SV Weichering

Neuwahlen bei der Tennisabteilung des SV Weichering. Mannschaften sind in die neue Saison gestartet

Die Neuwahlen der Tennisabteilung des SV Weichering gingen problemlos über die Bühne und alle Posten konnten besetzt werden. Dabei wurde die Abteilungsleitung verjüngt. Vergangenes Wochenende startete für den SVW, der insgesamt neun Mannschaften gemeldet hat, die Punktrunde. Die Damen 30 gewann dabei kampflos.

Die neu gegründete Bambinimannschaft schnupperte zum ersten Mal Wettkampfluft. In den Doppeln war die Nervosität dann abgelegt und der erste Sieg wurde erkämpft.

Ergebnisse: Jonathan Mack 2:6,1:6, Quentin Kleiner 4:6,0:6, Lukas Reindl 5:7,2:6, Katharina Königer 0:6,1:6. Jonathan Mack/Sophia Schneider 7:6,6:7,10:8, Viktoria Mödl/Katharina Omasreiter 6:3,6:7,8:10.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Die Begegnung war geprägt von Entscheidungen im Match-Tiebreak. Nur Tobias Walter konnte sein Match deutlich mit 6:2, 6:0 gewinnen. Robin Rößler unterlag 4:6, 5:7. Sebastian Königer (6:4, 2:6, 7:10) und Lucas Wichate (6:2, 4:6, 7:10) verloren knapp. Walter/Wichate (6:4,7:5) und Rößler/Königer (6:2, 4:6, 10:7) drehten in den Doppeln die Partie.

Katharina Huber (1:6, 2:6) und Sandra Feldmeier (3:6,0:6) unterlagen. Lena Schwärzli gewann mit 6:4, 7:5, Marina Schmidl mit 6:3,6:2. Das Duo Huber/Huber unterlag im Doppel mit 0:6, 3:6. Schwärzli/Manuela Moosheimer siegten mit 4:6, 6:2, 10:5.

Als Aufsteiger in die BK2 spürten die Herren die Spielstärke in der höheren Klasse. Tobias Mandlmeier gewann beim Stand von 3:0 durch Verletzung seines Gegners, ebenso erging es Simon Wäcker beim Stand von 6:4, 3:2. Florian Resch ging mit 6:2, 4:6, 10:8 als Sieger vom Court. Wenig zu holen gab es für Thomas Mandlmeier (0:6,1:6), Andreas Bauch (3:6, 0:6) und Martin Blank (1:6, 4:6). Die Entscheidung fiel in den Doppeln.

Doppelergebnisse: Klaus Wagner/Tobias Mandlmeier 6:2, 6:4, Michael Haberl/Simon Wäcker 1:6, 2:6, Thomas Mandlmeier/Andreas Bauch 6:2, 1:6, 3:10.

Wegen Regen konnten die Doppel nicht gespielt werden und werden am Vatertag nachgeholt.

Einzelergebnisse: Corinna Krucker 6:4, 6:4, Veronika Schmidl 3:6 ,6:3,10:4, Stephanie Schröter 6:2,6:1, Patricia Schreier 6:4,6:1. Marina Renten (6:2,1:6,6:10), Teresa Schmidl (5:7,3:6)

Abteilungsleiter. Klaus Wagner; 2. Abteilungsleiter: Florian Resch; Kassiererin: Dagmar Bauch; Sportwart: Tobias Mandlmeier; Jugendwart: Thomas Mandlmeier; 2. Jugendwartin: Corinna Krucker; Pressewartin: Barbara Walter; Vergnügungswarte: Margarete Niedermeier und Bernhard Mack

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren