1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Lokalsport
  4. Verjüngungskur für den Vorstand

Versammlung

20.02.2016

Verjüngungskur für den Vorstand

Hat sich für die kommenden Jahre einiges vorgenommen: der neugewählte und verjüngte Vorstand von Eichenlaub Unterstall.
Bild: Guppenberger

Ann-Kathrin Mayer zur neuen Schützenmeisterin bei Eichenlaub Unterstall gewählt. Weitere Frauen in der Führung

Die Neuwahlen des Schützenvereins Eichenlaub Unterstall fanden im Rahmen der diesjährigen Hauptversammlung statt. Zu Beginn wurden die 49 anwesenden Mitglieder von Schützenmeister Ernst Mayer begrüßt. Darauf folgten die Berichte der Schriftführerin Angelika Lehmeier, des Sportleiters Jürgen Breit, des Kassiers Simon Brucklacher und des noch amtierenden 1. Vorsitzenden Ernst Mayer.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Bei den anschließenden Neuwahlen wurde Ann-Kathrin Mayer zur neuen ersten Schützenmeisterin gewählt. Neue Stellvertreterin ist Stefanie Kirner. Franziska Engel übernimmt das Amt des Kassiers. Angelika Lehmeier wurde als Schriftführerin bestätigt. Auch Jürgen Breit als 1. Sportleiter bleibt im Amt. Als 1. Jugendleiterin fungiert weiterhin Cornelia Kroll.

Als neue Schützenmeisterin trat Mayer anschließend ihre erste Amtshandlung in Form ihrer Antrittsrede an. Sie bedankte sich für das entgegengebrachte Vertrauen gegenüber der jungen Vorstandschaft. Außerdem richtete sie ein großes Dankeschön an die ehemalige Führung für ihre geleistete Arbeit.

Ihre besondere Würdigung ging dabei an Simon Brucklacher für seine jahrzehntelange Tätigkeit als 1. Kassier. (gupp)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren