Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Lokalsport
  4. Versammlung: Führungsteam bestätigt

Versammlung
21.10.2016

Führungsteam bestätigt

Ehrung: Der neu gewählte Vorstand mit Bürgermeister Georg Hirschbeck umrahmt die geehrten langjährigen Vereinsmitglieder (von links) Adolf Hohenschläger, Karolina Stemmer, Cornelia Ruf und Siegfried Maillinger.
Foto: Schützenverein Riedensheim

Stefan Striegl und Markus Reißner bleiben an der Spitze der Riedensheimer Schützen

Reibungslos und harmonisch ist die Hauptversammlung des Schützenvereins Riedensheim verlaufen. Von den derzeit 122 Mitgliedern waren 45 anwesend und hörten den Rechenschaftsbericht des Vorstands über die abgelaufene Saison 2015/2016.

Schützenmeister Stefan Striegl berichtete von zahlreichen Aktivitäten seiner Schützen. Wie alle Jahre wurden Kränzchen-Schießenabende, ein Weihnachtsschießen mit Ausschießen der Weihnachtsscheibe und einem Glücksschießen abgehalten. Die durchschnittliche Schießbeteiligung lag wie im Vorjahr bei 37 Schützen. Es wurde auch wieder eine Vereinsmeisterschaft und Jugendvereinsmeisterschaft sowie ein Preisschießen durchgeführt. Auf durchweg positive Resonanz stieß bei den Schützen die Umstellung auf digitale Schießstände. Die wenn auch nicht geringen Kosten in Höhe von rund 5600 Euro seien gut angelegt. Es gäbe keine Beschwerden.

Auch mit dem neuen Pressluftgewehr sind die Schützen zufrieden. Mit dem gemeinsamen Abschlussessen klang die Schießsaison gemütlich aus. Ein Besuch bei Südzucker in Rain am Lech, die Beteiligung bei den Faschingsumzügen mit einem prachtvollen Wagen und das Zeltlager des FC Prost boten den Mitgliedern Abwechslung, Spaß und auch Information. Aktiv zeigten sich die Schützen beim „Erlebnis Tagebau“, wo die Riedensheimer Vereine die Versorgung der Besucher übernommen hatten. Bürgermeister Georg Hirschbeck lobte die Schützen für ihr großes ehrenamtliches Engagement, für ihre zahlreichen Aktivitäten sowie die, die weit über den sportlichen Bereich hinausgingen. Der Schützenverein erweise sich als ein wichtiger Träger des Dorflebens. Unter der Leitung des Bürgermeisters wurden auch die Neuwahlen durchgeführt. Das Führungsteam wurde weitgehend bestätigt. Erster und Zweiter Vorsitzender bleiben wie bisher Stefan Striegl und Markus Reißner. Ihre Ämter tauschten die bisherige Beisitzerin Melanie Jung und Angela Rehm, die bisher als Kassier mitgewirkt hat. Bestätigt wurden der Zweite Kassier Egbert Wagner und die Schriftführerin Karina Rehm. Neu im Amt als Zweite Schriftführerin ist Katrin Maillinger, die seit drei Jahren als Beisitzerin im Vorstand tätig war. Der bisherige Zweite Schriftführer Thomas Steinkellner wurde nun Zweiter Schießleiter. Schießleiter blieb Matthias Mugrauer. Als Beisitzer fungieren Markus Rehm, Rehm Angela und Tamara Meier. Kassenprüfer bleeben Josefine Kühbacher und Walter Mugrauer.

Auch einige Ehrungen standen an. Für 35-jährige Vereinsmitgliedschaft wurden Cornelia Ruf, Karolina Stemmer und Siegfried Maillinger eine Urkunde sowie die silberne Ehrennadel verliehen. Adolf Hohenschläger und Ludwig Klingenbeck, der in der Versammlung entschuldigt war, erhielten für ihre 50-jährige Vereinstreue eine Urkunde und die goldene Ehrennadel.

Mit dem Herausschießen der Ehrenscheibe, die Markus Reißner zur Verfügung gestellt hatte, ging der Abend zu Ende. Matthias Mugrauer siegte mit einem Zehner, wobei er einen Teiler von 292 erreichte.

Die Diskussion ist geschlossen.