1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Lokalsport
  4. „Waschechter“ Neuburger für den VfR

25.03.2017

„Waschechter“ Neuburger für den VfR

Habermeyer spielt künftig für die Lilaweißen

Fußball-Bezirksligist VfR Neuburg treibt die Planungen für die Saison 2017/2018 weiter eifrig voran. Nachdem die Lilaweißen bereits vor wenigen Wochen die Zugänge von Sebastian Stegmeir (SV Karlshuld), Ulli Ziegler (TSG Untermaxfeld) und Lucas Labus (JFG Neuburg) bekannt gegeben hatten, können sie nun die Verpflichtung eines echten „Hochkaräters“ vermelden. Mit Sebastian Habermeyer wird künftig ein „waschechter“ Neuburger das VfR-Trikot tragen, der in den vergangenen vier Spielzeiten für den TSV Rain aktiv war beziehungsweise immer noch ist.

In der Saison 2013/2014 wechselte der 22-Jährige von der JFG Neuburg zu den Tillystädtern, bei denen er schnell zum Stammspieler und Leistungsträger aufstieg – und das sowohl in der Regional- als auch Bayernliga. In dieser Saison brachte es der technisch beschlagene und flinke Mittelfeldspieler in bislang 18 Begegnungen auf drei Treffer.

„Wir hätten Sebastian gerne schon im Vorfeld der jetzigen Spielzeit zu uns geholt. Nachdem das leider nicht geklappt hat, sind wir natürlich sehr froh, dass wir nun seine Zusage bekommen haben“, freut sich der Sportliche Leiter des VfR Neuburg, Andreas Behr.

Bei den Lilaweißen trifft Habermeyer indes auf viele alte Bekannte. „Zum einen spielen mittlerweile etliche Freunde und ehemalige Mitspieler von ihm hier. Zum anderen hat er bei der JFG bereits unter Christian Krzyzanowski gespielt. Das waren zwei entscheidende Gründe, warum sich Sebastian letztlich für uns entscheiden hat“, berichtet Behr. Abgeschlossen sind damit die Personalplanungen aber noch nicht. „Wir wollen uns noch auf zwei Positionen, unter anderem auf der des Torhüters, verstärken“, so Behr weiter. (disi)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Schwimmen.tif
Schwimmen

Bestens gerüstet für die anstehenden Höhepunkte

ad__web-mobil-starterpaket-099@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket