Newsticker
Corona-Zahlen: 10.810 Neuinfektionen und 294 neue Todesfälle

Kegeln

21.01.2020

Zwei Pleiten für Burgheim

Die Herren und die gemischte Mannschaft des SKC müssen sich geschlagen geben

Nichts zu holen gab es für Burgheims Kegler. Sowohl die Herren als auch die gemischte Mannschaft mussten sich geschlagen geben.

Auf den schwer bespielbaren Bahnen der Bezirkssportanlage am Ingolstädter Donau-ufer kassierten die Burgheimer eine erneute Niederlage. Zwar begann die Partie recht verheißungsvoll, als Peter Maier mit 4:0 Punkten und 512:444 Holz klar die Oberhand behielt, doch Anton Karmann musste sich mit 0:4 Punkten und 435:496 Holz ebenso deutlich geschlagen geben. Routinier Ludwig Klein erkämpfte mit 3:1 Punkten und 484:467 Holz den nächsten SKC-Mannschaftspunkt, doch Ludwig Jobst unterlag mit 1:3 Punkten und 460:506 Holz. Somit war alles wieder ausgeglichen. Die beiden letzten Paarungen mussten die Entscheidung bringen. Trotz Anlaufschwierigkeiten konnte Herbert Etsberger seinen Vergleich noch umbiegen und ging mit 2:2 Punkten und 508:503 Holz als Sieger von der Bahn. Allerdings unterlag Kapitän Thomas Blum mit 1:3 Punkten und 487:516 Holz deutlich.

Mit niedrigen Erwartungen trat die gemischte Mannschaft des SKC Burgheim beim souveränen Tabellenführer auf. Dabei konnte man die Partie lange Zeit offen gestalten. Am Ende nutzten die Einheimischen die größere Routine und den Heimvorteil. Der reaktivierte Sandro Schwab zeigte gleich in seinem ersten Spiel, dass er nichts verlernt hat. Mit 2:2 Punkten und 481:461 Holz holte er den ersten SKC-Mannschaftspunkt. Pech hatte Iris Stautner, die auf der ersten Bahn um ein Holz und auf der dritten Bahn mit vier Holz den Kürzeren zog. Am Ende unterlag sie mit 1:3 Punkten und 462:471 Holz. Chancenlos war Manuela Pickhard. Sie musste sich mit 0:4 Punkten und 435:507 Holz geschlagen geben. Spannend verlief die Begegnung zwischen Herbert Etsberger und der Tagesbesten, Christina Kothmeier. Erst auf der letzten Bahn fiel die Entscheidung (2:2 Punkte, 520:489 Holz) zugunsten Edelshausens. (ets)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren