Newsticker
Ukraine verlängert Kriegsrecht um 90 Tage
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Lokalsport
  4. ERC Ingolstadt: Brandon DeFazio: „ Es fühlt sich an, als wäre ich zehn Jahre hier gewesen“

ERC Ingolstadt
06.05.2022

Brandon DeFazio: „ Es fühlt sich an, als wäre ich zehn Jahre hier gewesen“

Vergangenheit: Torjäger Brandon DeFazio wird künftig nicht mehr für den ERC Ingolstadt jubeln.
Foto: Johannes Traub

Plus Nach zwei Spielzeiten beim ERC Ingolstadt geht Brandon DeFazio. Er muss gehen, obwohl er das nicht will. Ein Gespräch über Abschied, ehrliches Glück, bittere Enttäuschung und Kinder, die plötzlich nicht mehr nach Kanada wollen.

Sein letztes Interview in Ingolstadt, sagt Brandon DeFazio, will er dort führen, wo alles begann: in einem Hinterzimmer des Hotel Domizil. An der Wand hängen Fanutensilien des ERC Ingolstadt: Fotos, Autogrammkarten, ein neongelbes Trikot von Morgan Ellis. Der 33-jährige Kanadier hat hier mit seiner Familie die ersten Wochen in Ingolstadt verbracht, im Herbst 2020, als Deutschland noch im Lockdown, die Deutsche-Eishockey-Liga im Schwebezustand und DeFazios Spielerwohnung im Stadtteil Unterbrunnenreuth noch nicht bezugsfertig war.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.