1. Startseite
  2. Newsticker
  3. Ärger zwischen Kim Cattrall und Sarah Jessica Parker

04.10.2017

Ärger zwischen Kim Cattrall und Sarah Jessica Parker

Wegen der geplatzten Fortsetzung der "Sex and the City"-Reihe gibt es Ärger zwischen den Hauptdarstellerinnen Kim Cattrall und Sarah Jessica Parker.

Parker, die bei den ersten beiden Kinofilmen auch als Produzentin mitwirkte, hatte bestätigt, dass der geplante dritte Kinofilm doch nicht zustande komme. Cattrall zeigte sich enttäuscht darüber, dass sie ausgerechnet jetzt in der Presse als "Diva" mit zu hohen Forderungen bezeichnet werde. Dafür machte sie Parker im britischen Fernsehsender ITV mitverantwortlich. Sie habe schon seit fast einem Jahr "nein" zu der Fortsetzung gesagt.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
P_1830QD.jpg

Siemens-Chef warnt vor Rassismus in Deutschland

ad__starterpaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket