1. Startseite
  2. Newsticker
  3. Barcelona trotz Remis in Valencia weiter klar vorn

Fußball

03.02.2013

Barcelona trotz Remis in Valencia weiter klar vorn

Lionel Messi hat dem FC Barcelona einen Punkt in der Primera Division gerettet. Beim 1:1 beim FC Valencia sicherte der argentinische Fußball-Superstar mit seinem verwandelten Foulelfmeter den Katalanen das Remis. Es war sein 34. Treffer in dieser Saison in der ersten spanischen Liga. Sechs Minuten zuvor hatte sein Landsmann Ever Banega für die Gastgeber zur Führung getroffen. Trotz des zweiten Unentschieden in dieser Spielzeit liegt Barcelona in der Tabelle weiter klar vor Atletico Madrid und Meister Real Madrid.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an digital@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Beate Zschäpe sitzt neben ihren Anwälten Hermann Borchert (l) und Mathias Grasel im Gerichtssaal im Oberlandesgericht. Foto: Matthias Schrader/AP POOL

Verteidiger weisen weitere Anklagevorwürfe gegen Zschäpe zurück

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket