1. Startseite
  2. Newsticker
  3. Berlins Eisbärenmädchen trifft erstmals auf Tierpark-Besucher

16.03.2019

Berlins Eisbärenmädchen trifft erstmals auf Tierpark-Besucher

Großer Andrang dürfte programmiert sein: Berlins noch namenloses Eisbärenmädchen ist heute erstmals offiziell für das Publikum im Tierpark zu sehen.

Eine Garantie, den rund dreieinhalb Monate alten Nachwuchs beim Erkunden der Außenanlage zu beobachten, gibt es aber nicht. Wie der Tierpark mitteilte, werde sich das Mutter-Tochter-Duo nur stundenweise draußen aufhalten und sich ab und an zum Ausruhen in den Stall zurückziehen. Gestern hatte das Eisbärchen erstmals vor Journalisten seine Kletter- und Schwimmkünste gezeigt. (dpa)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Australier_wehrt_Pfeil mit Smartphone ab.jpg
Brisbane

Australier wehrt Pfeil-und-Bogen-Angriff mit Smartphone ab

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen