1. Startseite
  2. Newsticker
  3. Bislang keine Überraschungen im DFB-Pokal

12.08.2017

Bislang keine Überraschungen im DFB-Pokal

Der FC Bayern München und Borussia Dortmund haben ihre Pflichtaufgaben im DFB-Pokal souverän erfüllt.

Die Bayern siegten in der ersten Runde beim Drittligisten Chemnitzer FC 5:0, Cupverteidiger Dortmund siegte 4:0 gegen den Sechstligisten 1. FC Rielasingen-Arlen. Auch alle anderen Erstligisten haben sich gegen Underdogs durchgesetzt: Frankfurt, Köln, Freiburg, Mainz, Hoffenheim und Bremen erreichten die 2. Runde. Ebenfalls weiter sind die Zweitligisten Heidenheim, Düsseldorf, Darmstadt und Kaiserslautern.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Ein Rettungstaucher bereitet sich auf einen Einsatz vor. Foto: Sakchai Lalit/AP

Thailand: Regen bedroht Rettung der Jungen aus der Höhle

ad__galaxy-tab-a-10--summer@940x235.jpg

Sommerpaket

Digitale Zeitung inkl. gratis Tablet. Mit unserem Sommerpaket haben Sie
Ihre Heimat im Handgepäck dabei. Buchbar nur bis 30. August!

Jetzt Sommerpaket bestellen!