1. Startseite
  2. Newsticker
  3. Ex-Häftling nach nur 45 Minuten rückfällig

19.05.2017

Ex-Häftling nach nur 45 Minuten rückfällig

Innerhalb der rekordverdächtigen Zeit von 45 Minuten nach seiner Entlassung ist ein ehemaliger Häftling in Bayern rückfällig geworden.

Der 30-Jährige konnte nicht eine Nacht in Freiheit verbringen. Der Mann war gestern aus der Augsburger Justizvollzugsanstalt im Vorort Gablingen entlassen worden. Als er durch die Ortschaft lief, trat er aus Frust gegen einen Briefkasten und warf Mülltonnen um. Eine Tonne landete auf der Straße, mehrere Autofahrer mussten stark abbremsen. Eine Polizeistreife nahm den randalierenden Ex-Häftling fest, ein Haftrichter ordnete U-Haft an.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Carles Puigdemont, ehemaliger Präsident der spanischen Region Katalonien, sitzt derzeit in der Justizvollzugsanstalt Neumünster. Foto: Virginia Mayo
Katalonien-Konflikt

Carles Puigdemont kommt unter Auflagen frei

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket