1. Startseite
  2. Newsticker
  3. Katalanische Separatisten protestieren in Madrid gegen Prozess

16.03.2019

Katalanische Separatisten protestieren in Madrid gegen Prozess

Aktivisten und Anhänger der katalanischen Unabhängigkeitsbewegung werden heute in Madrid auf die Straße gehen, um gegen den Prozess gegen zwölf Separatistenführer zu protestieren.

Man habe 400 Busse gechartert, um Demonstranten aus Katalonien und anderen Regionen in die spanische Hauptstadt zu bringen, teilte die separatistische Organisation Katalanische Nationalversammlung mit. Zwölf ehemalige Mitstreiter des im Belgien im Exil lebenden ehemaligen katalanischen Präsidenten Carles Puigdemont müssen sich seit Mitte Februar vor dem Obersten Gericht in Madrid verantworten. (dpa)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Älteste Frau der Welt in Jamaika gestorben
Älteste Frau

Jamaika: Älteste Frau der Welt mit 117 Jahren gestorben

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen