1. Startseite
  2. Newsticker
  3. Kunde greift Mitarbeiterin in Rottweiler Jobcenter mit Messer an

16.01.2020

Kunde greift Mitarbeiterin in Rottweiler Jobcenter mit Messer an

Ein Mann hat im Jobcenter in Rottweil eine Mitarbeiterin mit einem Messer attackiert und schwer verletzt.

Der mutmaßliche Angreifer sei noch vor Ort festgenommen worden, sagte ein Sprecher der Polizei. Warum es zu dem Angriff des Kunden auf die Mitarbeiterin kam, war zunächst unklar. Auch weitere Details etwa zur Identität des Mannes konnten die Beamten noch nicht nennen. Zuvor hatte der "Schwarzwälder Bote" über den Angriff berichtet. (dpa)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren