1. Startseite
  2. Newsticker
  3. Minister Niebel beklagt Sexismus gegen Männer

Gesellschaft

03.02.2013

Minister Niebel beklagt Sexismus gegen Männer

FDP-Präsidiumsmitglied Dirk Niebel hat eine Debatte über Sexismus gegen Männer gefordert. Es gebe auch viele Männer, die belästigt werden, sagte der Entwicklungsminister der "Welt". Darüber werde kaum gesprochen, dieser Aspekt werde extrem verschämt behandelt und passe nicht zum Mainstream. In Deutschland wird seit Tagen über Sexismus diskutiert. Auslöser war ein Bericht, in dem eine Journalistin eine Begegnung mit FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle vor gut einem Jahr an einer Hotelbar schildert.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an digital@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Carles Puigdemont, ehemaliger Präsident der spanischen Region Katalonien, sitzt derzeit in der Justizvollzugsanstalt Neumünster. Foto: Virginia Mayo
Katalonien-Konflikt

Carles Puigdemont kommt unter Auflagen frei

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket