1. Startseite
  2. Newsticker
  3. Polizei: 24-Jährige stirbt in Frankfurt nach Messerstichen

11.10.2019

Polizei: 24-Jährige stirbt in Frankfurt nach Messerstichen

In Frankfurt am Main ist in der Nacht eine 24 Jahre alte Frau gestorben.

Sie sei ersten Erkenntnissen zufolge mit mehreren Messerstichen tödlich verletzt worden, sagte eine Sprecherin der Polizei. Die Polizei hat Ermittlungen wegen eines Tötungsdeliktes aufgenommen. Weitere Details waren zunächst nicht bekannt. (dpa)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren