1. Startseite
  2. Newsticker
  3. Rumänischer Reisebus bei Regensburg verunglückt

Unfälle

04.02.2013

Rumänischer Reisebus bei Regensburg verunglückt

Bei einem Busunglück auf der A3 bei Regensburg ist am Morgen ein Mensch ums Leben gekommen, neun weitere wurden verletzt. Ein Sattelzug hatte sich auf der Autobahn bei Beratzhausen auf glatter Fahrbahn plötzlich gedreht. Der aus Rumänien kommende Bus mit 29 Insassen war daraufhin mit dem Lastwagen zusammengestoßen. Nach ersten Einschätzungen der Polizei handelt es sich bei dem Toten um den Beifahrer des aus der Türkei kommenden Lastwagens. Nach dem Unfall bildete sich ein kilometerlanger Stau.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an digital@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Beate Zschäpe sitzt neben ihren Anwälten Hermann Borchert (l) und Mathias Grasel im Gerichtssaal im Oberlandesgericht. Foto: Matthias Schrader/AP POOL

Verteidiger fordern für Zschäpe maximal zehn Jahre Haft

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket