1. Startseite
  2. Newsticker
  3. Schießerei in NRW-Stadt Hilden - Ein Toter und vier Verletzte

Kriminalität

09.11.2012

Schießerei in NRW-Stadt Hilden - Ein Toter und vier Verletzte

Bei einer Schießerei in Hilden bei Düsseldorf sind am Abend ein Mann getötet und vier weitere verletzt worden. Die Schüsse fielen in einem Industriegebäude, in dem zur Tatzeit noch gearbeitet wurde, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Er konnte zunächst keine Angaben machen zum Hergang oder Hintergrund der Bluttat. Man stehe noch ganz am Anfang der Ermittlungen.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an digital@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Carles Puigdemont, ehemaliger Präsident der spanischen Region Katalonien, sitzt derzeit in der Justizvollzugsanstalt Neumünster. Foto: Virginia Mayo
Katalonien-Konflikt

Carles Puigdemont kommt unter Auflagen frei

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket