1. Startseite
  2. Newsticker
  3. Star wird "Vogel des Jahres 2018"

13.10.2017

Star wird "Vogel des Jahres 2018"

Große Ehre für einen kleinen Vogel: Der Star wird "Vogel des Jahres 2018".

Das teilten der Naturschutzbund Deutschland und der bayerische Landesbund für Vogelschutz mit. Er folgt damit auf den Waldkauz, den "Vogel des Jahres 2017". Der Star sei bekannt als Allerweltsvogel. Doch der Bestand nehme ab, erklärte Nabu-Präsidiumsmitglied Heinz Kowalski. Heute gebe es etwa eine Million Paare weniger als noch vor zwanzig Jahren. Als Ursache für den Rückgang macht der Nabu menschliche Einflüsse verantwortlich.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
WM 2018 - Fernando Hierro
Nach Lopetegui-Rauswurf

Fernando Hierro trainiert Spanien bei der WM

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen