1. Startseite
  2. Newsticker
  3. Tödliche Gewalt bei Ultrarechten-Demo in den USA

13.08.2017

Tödliche Gewalt bei Ultrarechten-Demo in den USA

Eine Kundgebung von Rechtsextremisten in Charlottesville im US-Bundesstaat Virginia ist eskaliert.

Eine 32-jährige Frau starb, als ein Auto in eine Gruppe von Gegendemonstranten raste und an einer Kreuzung zwei Autos rammte. Der Fahrer wurde festgenommen. Schon vorher hatten sich Rechtsextreme Schlägereien mit Gegendemonstranten geliefert. Insgesamt wurden 35 Menschen verletzt, laut CNN befinden sich fünf von ihnen in kritischem Zustand. Zwei weitere Menschen kamen zudem beim Absturz eines Polizeihubschraubers bei Charlottesville ums Leben.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Ein Rettungstaucher bereitet sich auf einen Einsatz vor. Foto: Sakchai Lalit/AP

Thailand: Regen bedroht Rettung der Jungen aus der Höhle

ad__galaxy-tab-a-10--summer@940x235.jpg

Sommerpaket

Digitale Zeitung inkl. gratis Tablet. Mit unserem Sommerpaket haben Sie
Ihre Heimat im Handgepäck dabei. Buchbar nur bis 30. August!

Jetzt Sommerpaket bestellen!