1. Startseite
  2. Newsticker
  3. Unkontrollierte Person: Abflüge am Münchner Airport gestoppt

13.09.2019

Unkontrollierte Person: Abflüge am Münchner Airport gestoppt

Ein Mann ist am Münchner Flughafen unkontrolliert in den Sicherheitsbereich gelangt.

Die Abflüge in zwei Bereichen des Terminal 1 wurden gestoppt. Die Bundespolizei will den Abflugbereich teilweise räumen. Ein Reisender war durch eine alarmgesicherte Tür gegangen und nicht wie erforderlich durch die Sicherheitskontrolle. Wie viele Flüge von der Sperrung des Terminals betroffen sind, ist noch unklar. (dpa)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren