1. Startseite
  2. Newsticker
  3. Unwetter vor allem in Bayern und Thüringen - Regionalzug entgleist

20.05.2017

Unwetter vor allem in Bayern und Thüringen - Regionalzug entgleist

Heftige Unwetter haben vor allem Teile Bayerns und Thüringens heimgesucht.

Am Abend entgleiste ein Regionalzug in Ostthüringen. Er fuhr bei Stadtroda - zwischen Jena und Gera - in eine Geröll- und Schlammlawine, die nach einem Unwetter auf die Gleise gerutscht war, wie eine Bahnsprecherin mitteilte. Nach Angaben des Lagezentrums der Thüringer Polizei wurden sieben Menschen leicht verletzt. Auch in anderen Teilen Thüringens sowie in Sachsen-Anhalt, Sachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern, im Osten Niedersachsens und in Bayern gab es viel Regen.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Carles Puigdemont, ehemaliger Präsident der spanischen Region Katalonien, sitzt derzeit in der Justizvollzugsanstalt Neumünster. Foto: Virginia Mayo
Katalonien-Konflikt

Carles Puigdemont kommt unter Auflagen frei

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket