1. Startseite
  2. Newsticker
  3. Zwei Tote bei Hubschrauber-Absturz bei Charlottesville

13.08.2017

Zwei Tote bei Hubschrauber-Absturz bei Charlottesville

Beim Absturz eines Polizeihubschraubers unweit einer Kundgebung von Rechtsextremisten und Neonazis in Charlottesville im US-Bundesstaat Virginia sind beide Besatzungsmitglieder ums Leben gekommen.

Das berichten Medien unter Berufung auf die Polizei. Die Absturzursache ist noch unklar. Wenige Stunden zuvor war ein Auto in eine Gruppe von Gegendemonstranten gerast. Dabei starb nach offiziellen Angaben ein Mensch, insgesamt wurden bei den Zusammenstößen 35 Menschen verletzt.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Ein Rettungstaucher bereitet sich auf einen Einsatz vor. Foto: Sakchai Lalit/AP

Thailand: Regen bedroht Rettung der Jungen aus der Höhle

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen