1. Startseite
  2. Newsticker
  3. Zweites Halbfinale in Wimbledon auf Samstag vertagt

14.07.2018

Zweites Halbfinale in Wimbledon auf Samstag vertagt

Nach dem zweitlängsten Spiel der Turniergeschichte geht nun auch die zweite Vorschlussrundenpartie in Wimbledon in die Verlängerung und wird erst am Samstag beendet.

Der frühere Weltranglisten-Erste Novak Djokovic aus Serbien lag gegen den spanischen French-Open-Gewinner Rafael Nadal am Freitagabend mit 2:1-Sätzen vorn, als die Partie um kurz nach 23 Uhr Ortszeit in London beim Stand von 6:4, 3:6, 7:6 (11:9) abgebrochen wurde. In Wimbledon darf offiziell nur bis 23.00 Uhr gespielt werden. (dpa)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
P_1830QD.jpg

Siemens-Chef warnt vor Rassismus in Deutschland

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen