Newsticker
Corona-Gipfel: Arbeitgeber müssen Homeoffice ermöglichen, Maskenpflicht wird bundesweit verschärft
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. 16-Jähriger nach Traktor-Rallye in Hürnheim schwer verletzt

Hürnheim

26.08.2020

16-Jähriger nach Traktor-Rallye in Hürnheim schwer verletzt

Der Fahrer verliert die Kontrolle über den Traktor, dabei wird ein 16-Jähriger schwer verletzt. (Symbolbild)
Bild: Ralf Lienert

In einem Garten in Hürnheim sind Jugendliche mit einem Traktor unterwegs. Der Fahrer verliert die Kontrolle über das Fahrzeug.

Mehrere Jugendliche sind am Dienstagnachmittag mit einem Oldtimerschlepper auf einem teils hügeligen Rundkurs in einem eingezäunten Obstgarten in Hürnheim gefahren. Wie die Polizei mitteilt, verlor der Fahrer die Kontrolle über den Ackerschlepper, weshalb dieser auf die linke Seite kippte und gegen einen Baum prallte.

Einer der Jugendlichen, der auf der Ackerschiene stand, wurde ebenfalls gegen den Baum geschleudert. Der 16-Jährige musste schwer verletzt ins Nördlinger Stiftungskrankenhaus eingeliefert werden. (pm)


Lesen Sie mehr:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren