1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. 19-Jähriger fährt gegen Zapfsäule und flieht

Möttingen

25.11.2019

19-Jähriger fährt gegen Zapfsäule und flieht

Ein Autofahrer ist in Möttingen gegen eine Zapfsäule gefahren.
Bild: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

Ein 19-jähriger Autofahrer ist in Möttingen gegen die Zapfsäule einer Tankstelle gefahren.

Ein 19-jähriger Autofahrer ist am Montag um 7.36 Uhr in Möttingen beim rückwärts rangieren gegen die Zapfsäule einer Tankstelle gefahren. Dabei entstand an der Zapfsäule ein Sachschaden von 1000 Euro. Am Fahrzeug entstand ein Schaden in etwa gleicher Höhe.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Da der Vorfall durch die Videokamera der Tankstelle aufgezeichnet wurde, konnte der Fahrer nach Angaben der Polizei schnell ermittelt werden. (pm)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren