1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. 20-Jähriger fährt betrunken mit dem Rad auf der B 25

Reimlingen

13.07.2018

20-Jähriger fährt betrunken mit dem Rad auf der B 25

Bild: Alexander Kaya

Als ihm die Polizei entgegenkommt, will er sich offensichtlich in einer Hecke verstecken.

Weil er Schlangenlinien fuhr, wurde am Freitag kurz Mitternacht auf der B 25 bei Reimlingen ein Fahrradfahrer angehalten. Der Streifenwagen war dem Radler entgegenkommen. Beim Erblicken der Ordnungshüter fuhr er plötzlich von der Straße in eine Hecke. Es hatte auch ganz offensichtlich einen triftigen Grund.

Beim 20-Jährigen zeigte nämlich ein Alko-Test ein Ergebnis von mehr als zwei Promille. Der junge Mann wurde zur Dienststelle gebracht und eine Blutentnahme wurde durchgeführt. Er wird sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten müssen.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20IMG_3945.tif
Debatte

Kreisräte unterstützen Kliniken

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden