Newsticker
Corona-Gipfel: Arbeitgeber müssen Homeoffice ermöglichen, Maskenpflicht wird bundesweit verschärft
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. 28-jähriger Rieser stirbt bei Motorradunfall in Italien

Südtirol

08.07.2020

28-jähriger Rieser stirbt bei Motorradunfall in Italien

Ein Rieser Motorradfahrer ist in Südtirol tödlich verunglückt.
Bild: Ralf Lienert (Symbolbild)

Der Mann soll in Südtirol die Kontrolle über seine Maschine verloren haben und seinen schweren Verletzungen erlegen sein.

Ein 28-jähriger Rieser ist bei einem Motorradunfall in Südtirol tödlich verunglückt. Der Unfall ereignete sich übereinstimmenden italienischen Medienberichten zufolge am Dienstag, 30. Juni, bei der Gemeinde Vermiglio im Trentino.

Der Motorradfahrer soll den Berichten zufolge ohne Fremdeinwirkung die Kontrolle über seine Maschine verloren haben. Der Mann war mit einer Gruppe von Motorradfahrern unterwegs. (RN)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren