1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. 40-Jähriger randaliert und beleidigt Polizisten

Nördlingen

14.08.2019

40-Jähriger randaliert und beleidigt Polizisten

Ein 40-Jähriger hat in Nördlingen Polizisten beleidigt.
Bild: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Ein Mann hat in der Nördlinger Sonnenstraße randaliert und anschließend Polizisten beleidigt.

Ein Mann hat am Dienstagabend kurz nach 20 Uhr im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in der Sonnenstraße randaliert. Nach Angaben der Polizei konnte sich der Mann nicht einmal auf den Beinen halten. Aufgrund seiner stark verwaschenen Aussprache war eine vernünftige Kommunikation mit dem Mann nicht mehr möglich, ebenso war er nicht willens, seine Personalien anzugeben und einen Alkohol-Test zu machen.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Die Beamten nahmen den Mann deshalb in Schutzgewahrsam. Im Streifenwagen und auf der Dienststelle beleidigte er die Beamten mit Worten und obszönen Gesten. Der 40-Jährige durfte die Dienststelle in den frühen Morgenstunden wieder verlassen. In nüchternem Zustand wird er laut Polizei Gelegenheit bekommen, zu den Straftaten Stellung zu nehmen. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren