1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. 65-Jährige gibt kein Handzeichen: Radfahrerinnen kollidieren

Riesbürg

02.05.2019

65-Jährige gibt kein Handzeichen: Radfahrerinnen kollidieren

Die Polizei Aalen hat den Unfall untersucht.
Bild: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

Zwei Radfahrerinnen sind in Riesbürg zusammengestoßen. Beide kamen ins Krankenhaus.

Zwei Radfahrerinnen sind am Mittwochabend in Riesbürg zusammengestoßen. Eine 65-jährige Radlerin wollte nach Angaben der Polizei am Mittwoch gegen 18.50 Uhr links abbiegen, ohne ein Handzeichen anzuzeigen. Dabei kam es zur Kollision mit einer anderen Radfahrerin, die die 65-Jährige überholen wollte.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Die beiden Beteiligten verletzten sich und kamen ins Krankenhaus. Die Frau, die abbiegen wollte, wurde schwer verletzt, die andere Radfahrerin erlitt leichte Verletzungen. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren