Newsticker

Pflicht-Corona-Tests: Einreisende aus Risikogebieten müssen sich ab Samstag testen lassen
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. 87-Jähriger fährt Auto an und flüchtet

Polizei

22.01.2018

87-Jähriger fährt Auto an und flüchtet

Ein 87-Jähriger hat in Wechingen Fahrerflucht begangen.
Bild: Julian Leitenstorfer

Die Polizei hat einen älteren Mann ausfindig gemacht, der ein geparktes Auto angefahren hat. 4300 Euro Schaden, um den er sich nicht kümmerte.

Die Polizei hat einen Mann ausfindig gemacht, der am Sonntag ein Auto angefahren hat und sich danach aus dem Staub gemacht hat. Der betroffene Wagen war in der Dorfstraße in Wechingen abgestellt gewesen und wurde am Kotflügel hinten links beschädigt. Die Polizei erhielt allerdings Hinweise, um wem es sich bei dem Unfallflüchtigen handeln konnte. Der Verursacher hat einen Schaden von rund 4300 Euro hinterlassen. pm

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren