Newsticker
Umfrage: Nur jeder vierte Ungeimpfte will sich noch impfen lassen
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Alerheim: 48 Feuerwehrleute im Einsatz: Schwerer Unfall in Alerheim

Alerheim
23.06.2021

48 Feuerwehrleute im Einsatz: Schwerer Unfall in Alerheim

Ein Unfall hat sich in Alerheim ereignet.
Foto: Wolfgang Widemann (Symbol)

Ein Unfall hat sich Dienstagmittag in Alerheim ereignet. Zwei Personen mussten laut Polizei im Krankenhaus ärztlich versorgt werden.

Eine 18-jährige Fahranfängerin hat am Dienstag bei Alerheim einen Unfall verursacht. Sie befuhr die Kreisstraße von Rudelstetten in Richtung Alerheim und übersah nach Polizeiangaben An der Kreuzung zur Staatsstraße in Richtung Alerheim einen von Wechingen in Richtung Heroldingen fahrenden 50-jährigen Pkw-Fahrer. Dieser sei vorfahrtsberechtigt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.