Newsticker

Zahl der Corona-Infizierten in München sinkt unter kritischen Wert
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Altbürgermeister wird 80

06.06.2009

Altbürgermeister wird 80

Der Lauber Altbürgermeister und Ehrenbürger Anton Singer feierte am Pfingstsonntag im Kreise seiner Familie seinen 80. Geburtstag. Noch immer nimmt der Jubilar, der auf eine dreißigjährige Tätigkeit in der Kommunalpolitik zurückblicken kann, mit Interesse am gemeindlichen und öffentlichen Leben teil. Im Jahr 1960 wurde Anton Singer in den Gemeinderat der damals noch eigenständigen Gemeinde Laub gewählt, ab 1966 lenkte er, bis zum Zusammenschluss dieser Gemeinde mit Munningen, Schwörsheim und Haid, die Geschicke des kleinen Dorfes. 1978 und 1984 wurde er mit großer Mehrheit als Bürgermeister der Gemeinde Munningen im Amt bestätigt.

Neben seiner Arbeit in der Kommunalpolitik vertrat der Jubilar 23 Jahre lang die Interessen der Bürger im Verbandsausschuss der Bayerischen Rieswassergruppe sowie von 1978 bis 1990 als stellvertretender Vorsitzender der VG Oettingen. Er engagierte sich über zwei Jahrzehnte hinweg in der Verwaltung der Raiffeisenbanken Laub und Schwörsheim-Laub. Während der Flurbereinigung hatte er das Amt des örtlichen Beauftragten der Teilnehmergemeinschaft inne. Dem Jubilar wurde als Dank für seine Verdienste zum 70. Geburtstag die Ehrenbürgerwürde der Gemeinde Munningen verliehen.

Nachdem ihm eine schwere Krankheit 1989 dazu zwang, alle Ämter niederzulegen, konzentrierte sich Anton Singer verstärkt auf seine Familie, wobei ihm seine vier Enkelkinder besondere Freude machen. Daneben lässt er sich die monatlichen Zusammenkünfte mit seinen Sangesfreunden nicht entgehen. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren