1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Arbeiter wird unter Lkw eingeklemmt

Reimlingen

11.06.2019

Arbeiter wird unter Lkw eingeklemmt

Ein Arbeiter einer Leitungsbaufirma ist am Dienstagnachmittag in einer Baugrube von einem Lkw eingeklemmt worden. Die Feuerwehr konnte das Fahrzeug mit dem Kranwagen anheben und den schwer verletzten Mann bergen.
Bild: Robert Milde

In Reimlingen ist ein Lkw umgekippt. Dabei wurde eine Person unter dem Fahrzeug eingeklemmt.

Update: Der Schwerverletzte ist nach Angaben der Polizei mit dem Rettungshubschrauber ins Zentralklinikum Augsburg geflogen worden. Es bestehe akute Lebensgefahr.

In Reimlingen ist am Dienstagnachmittag auf einer Baustelle in der Schloßstraße ein Lastwagen in eine Baugrube gekippt. Nach Angaben der Nördlinger Polizei wurde dabei ein Arbeiter unter dem Fahrzeug eingeklemmt.

Die Feuerwehr konnte die Person schwer verletzt bergen. Der Mann war ansprechbar und wurde vor Ort zunächst im Krankenwagen behandelt. Ein Rettungshubschrauber war ebenfalls vor Ort. Nähere Angaben zum Unfallhergang konnten die Beamten noch nicht machen. (ring/rom)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Oettingen%20Kreisverkehr%20geplant%20(2).tif
Straßenbau

Plus Pläne für Kreisverkehr bei Oettingen rücken näher

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen