1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Auto wird in Bach geschleudert, Fahrer schwer verletzt

Klosterzimmern

28.07.2019

Auto wird in Bach geschleudert, Fahrer schwer verletzt

Unfall bei Klosterzimmern: 30-Jähriger schwer verletzt.
2 Bilder
Unfall bei Klosterzimmern: 30-Jähriger schwer verletzt.
Bild: BGB Movie, Wiemann

Am frühen Sonntagmorgen hat sich bei Nördlingen wieder ein schwerer Unfall ereignet. Warum der Fahrer von der Straße abkam, ist bislang nicht bekannt.

Ein 30-Jähriger hat am frühen Sonntagmorgen schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden müssen. Er verunglückte auf der Ortsverbindungsstraße von Löpsingen in Richtung Klosterzimmern, wie die Polizei mitteilt.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Unfall: 30-Jähriger prallt gegen Brückengeländer

Aus bisher nicht bekannten Gründen kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen ein Brückengeländer und blieb anschließend mit seinem Auto in einem Bachlauf liegen.

Unfall zwischen Klosterzimmern und Löpsingen

Der 30-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und am Auto entstand Totalschaden, die Polizei schätzt diesen auf rund 30.000 Euro.

Die Feuerwehr Deiningen war zur Bergung des Fahrers und des Fahrzeuges im Einsatz und sicherte die Brückenüberfahrt ab. RN

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren