Newsticker
Merkel zu sinkender Zahl der Neuinfektionen: Einschnitte beginnen sich auszuzahlen
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Autofahrer gerät auf Gegenfahrbahn und muss ins Krankenhaus

Maihingen

26.05.2020

Autofahrer gerät auf Gegenfahrbahn und muss ins Krankenhaus

Am Montagmittag ist ein 60-jähriger Autofahrer auf die Gegenfahrbahn geraten.
Bild: Stefan Puchner (dpa Symbolbild)

Der 60-Jährige kollidiert mit einem anderen Fahrzeug. Was der Grund für den Unfall ist.

Am Montagmittag ist ein 60-Jähriger mit seinem Auto von Maihingen in Richtung Birkhausen gefahren. Wie die Polizei berichtet, kam der 60-Jährige aus gesundheitlichen Gründen nach links von der Fahrbahn ab. In diesem Moment kam ihm ein 39-jähriger Autofahrer entgegen, mit dem der 60-Jährige kollidierte. Der 60-jährige Mann wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht, der 39-Jährige blieb laut Polizeiangaben unverletzt. Am Auto des 60-Jährigen entstand ein Totalschaden, beim anderen Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von rund 6000 Euro. RN

Lesen Sie auch:

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren