Newsticker
RKI meldet 7894 Corona-Neuinfektionen - Umfrage: Mehrheit hält Freiheiten für Geimpfte für falsch
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Baldingen: Unbekannte Täter brechen in Baldinger Stadel ein

Baldingen
12.04.2021

Unbekannte Täter brechen in Baldinger Stadel ein

Die Nördlinger Polizei sucht nach Hinweisen zu Tätern, die in Baldingen in einen Stadel eingebrochen sind.
Foto: Karl Aumiller (Symbolfoto)

Unbekannte Täter machen sich an einem Stadel in Baldingen zu schaffen. Dabei zerbrechen sie mehrere Holzbretter. Die Polizei Nördlingen bittet um Hinweise.

Unbekannte sind in ein landwirtschaftliches Anwesen in Baldingen eingebrochen. Nach Angaben der Polizei betraten die Täter den Stadel in der Von-Linden-Straße am Sonntag zwischen 14 und 20 Uhr.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren