Newsticker
Ab November keine Entschädigung mehr für Ungeimpfte bei Quarantäne
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Baldingen: Zeuge beobachtet Unfallflucht in Baldingen

Baldingen
16.01.2021

Zeuge beobachtet Unfallflucht in Baldingen

Ein aufmerksamer Zeuge notierte sich das Kennzeichen der Unfallverursacherin.
Foto: Benedikt Siegert (Symbolbild)

Eine Autofahrerin entfernt sich unerlaubt von einer Unfallstelle. Dank einer Zeugenaussage kann diese identifiziert werden.

Auf dem Parkplatz eines Baldinger Supermarktes hat am Freitag um 17.55 Uhr eine 65-Jährige eine Unfallflucht begangen. Laut Polizeibericht stieß die Autofahrerin beim rückwärts Ausparken gegen ein ordnungsgemäß geparktes Auto. Anschließend soll sie sich vom Unfallort entfernt haben, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Ein anwesender Zeuge beobachtete den Zusammenstoß, notierte sich das Kennzeichen und informierte die Polizei. So konnte die Verursacherin unverzüglich ermittelt werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 250 Euro. (pm)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.