Newsticker
Maskenpflicht an bayerischen Grundschulen wird entschärft
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Batterie: Varta will Mitarbeiterzahl in Nördlingen verdoppeln

Batterie
25.07.2019

Varta will Mitarbeiterzahl in Nördlingen verdoppeln

Das Varta-Unternehmensgebäude in der Nürnberger Straße soll erweitert werden.

Der Varta-Standort in Nördlingen soll nicht nur flächenmäßig vergrößert werden. Welche Rolle die Firma bei einer Sitzung der Landesregierungen Bayern und Baden-Württemberg spielte.

Das Ellwanger Unternehmen Varta möchte seinen Standort in der Nürnberger Straße erweitern (wir berichteten). Nun gab Stadtbaumeister Hans-Georg Sigel dem Bau-, Verwaltungs- und Umweltausschuss im Nördlinger Stadtrat die Dimensionen bekannt: Der Produktionsbereich soll nicht nur flächenmäßig vergrößert und auf das Gelände des Abfall-Wirtschaft-Verbandes (AWV) ausgedehnt, sondern auch auf 28 Meter Höhe aufgestockt werden – in unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich bereits ein 30 Meter hohes Hochregal-Lager. Varta will in diese Erweiterung 350 Millionen Euro investieren. Die bisherige Mitarbeiterzahl soll von derzeit 350 auf 800 erhöht werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.